Naturheilpraxis Christian Lehner

Heilpraktiker

"Den Menschen in innere Übereinstimmung bringen."

Christian Lehner

St. Gallischer Naturheilpraktiker (Dipl. NHP SG) seit 2006

Berufswege:

  • Sozialarbeit
  • Hypnotherapie
  • Autogenes Training
  • Psychologische Beratung
  • Heilpraktiker NVS
  • Massagetechniken
  • Fusspflege SFPV
  • Beckenbodentraining


Neue Energie tanke ich in der Natur, beim Malen im Atelier und auf Reisen.

Behandlungen

  • Untersuch/Anamnese
  • Manuelle Therapien 
  • Aus- und ableitende Verfahren
  • Phytotherapie
  • Hydrotherapie
  • TEN-Ernährungsberatung
  • Diätetik
  • Autogenes Training
  • Fusspflege
  • Beckenbodentraining für Männer
Heilpraktiker
 
Meine Behandlungsphilosophie:
"Den Menschen in innere Übereinstimmung bringen" ... mit den ganzheitlich wirkenden Mitteln und Methoden der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde (TEN).

Massage

Ausgleichen und Harmonisieren

Durch manuelle Therapien und Wasseranwendungen die Abwehrkräfte mobiliseren und gestaute Energien wieder fliessen lassen. Wirbelsäule und Gelenke stärken. Physische und psychische Verspannungen lösen.

  • Klassische Massagen (Teil- oder Ganzkörpermassagen)
  • Korrektur muskulärer/statischer Dysbalancen
  • Sportmassage
  • Fussreflexzonenmassage
  • Behandlung muskulärer Triggerpunkte
  • Faszienbehandlung
  • Manuelle Lymphdrainage

Baunscheidt

Entgiften und Reinigen

Dem Körper dazu verhelfen, wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu kommen. Ihn reinigen und entgiften durch Anregung des Stoffwechsels. Organe, Muskeln, Gewebe von Gift- und Schadstoffen über Haut, Darm und Nieren befreien - mit den bewährten Methoden:  

  • Trockenes Schröpfen
  • Schröpfkopfmassagen
  • Baunscheidtverfahren
  • Hydrotherapie 
  • Pflanzliche Arzneien
  • Reinigende Teemischungen

Phytotherapie

Unterstützen und Heilen

Die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren und sein inneres Milieu wieder harmonisieren.

Aus der Vielzahl von Pflanzen und Mineralien, die uns die Natur zur Verfügung stellt, sanfte und wirksame Hilfe finden durch pflanzliche Arzneimittel in verschiedenen Verarbeitungsformen.

Ernährungsberatung

Nähren und Stärken

Den Körper nähren, gesund und leistungsfähig erhalten. Durch eine individuelle Beratung zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung finden, die reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen ist.

Mit den Themen:

  • Gewichtsreduktion/Gewichtszunahme
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Ernährung bei bestimmten Beschwerden

Entspannung

Den Geist harmonisieren 

Lernen, die Gedanken auf das Wesentliche zu richten.

Zugang finden zum inneren Anteil des Guten, der in jedem Einzelnen existiert - und so in Geist und Körper Wege zur Gesundung und Harmonie freilegen.

Fusspflege

Preisliste (Preise empfohlen vom schweizerischen Fusspflegeverband):

  • Behandlung komplett                     CHF 75.--
  • mit Lack                                            CHF 85.--


Zusätze:

  • Callus Peeling (bei starker Verhornung)     CHF 15.--
  • Paraffinbehandlung                                        CHF 20.--
  • Tape (Hallux valgus, Fersensporn etc.)      CHF 15.--

Fusspflege

Eigentlich waren es die "uneinsichtigen" Patienten in meiner Naturheilpraxis, die mich zur Fusspflege brachten. Ich arbeite vor allem mit manuellen Techniken. Dazu gehören auch die Fussreflexzonenmassage, Behandlungen und Tapen von Hallux valgus, Fersensporn etc. Ich habe gelernt, wie wichtig der Fuss für die gesamte Körperstatik, für ein stabiles Fundament ist, weil er den gesamten Bewegungsapparat beeinflusst. Nicht nur Fussfehlstellungen, auch alle Probleme, die wir in der Fusspflege kennen, können den Bewegungsapparat negativ beeinflussen. Schmerzen wegen eingewachsenen Nägeln oder Hühneraugen, Probleme durch Pilz- oder Hauterkrankungen können zu Schonhaltungen und Fehlbelastungen führen, die Folgen sind muskuläre und/oder statische Dysbalancen. Und hier kommen meine "uneinsichtigen" Patienten ins Spiel, vor allem ältere Menschen und Sportler. Statt meinem Rat zu folgen und eine fachmännische Fusspflege aufzusuchen, legten sie selber Hand, resp. Schere und Klipser, an - und das Resultat verschlimmerte oftmals ihre Rücken- oder Gelenkbeschwerden. Plötzlich hatte ich die Idee, selber das Handwerk der Fusspflege zu erlernen, um meinen Patienten besser helfen zu können.   

autogenes Training

Autogenes Training

Mehr Lebensqualität durch 

  • vegetative Stabilität
  • psychische Ausgeglichenheit
  • positivere Lebenshaltung
  • gesteigerte Alltagsleistung durch ruhigen Schlaf, grössere Gelassenheit, Verbesserung von Konzentration und Gedächtnis
  • Möglichkeit der Beeinflussung des Unterbewusstseins mit positiven Suggestionen


hier mehr erfahren